Uwe-Ernst Wolf

Uwe-Ernst Wolf

Über Mich

Funktion Sachkundiger Bürger, Beisitzer
Alter 67 Jahre
Beruf

Rentner (ehe. Sparkassenbetriebswirt )

Hobbys

Singen, Joggen, Angeln, Enkelkinder betreuen, ältere Menschen betreuen, Gartenarbeit


Politisches

Vorbild

Willy Brandt
Seine Politik "mehr Demokratie wagen" hat bestehende Strukturen und Denkweisen in Frage gestellt und neue Wege geöffnet.

Werdegang

Seit 2016 Mitglied der SPD
Seit 2013 Mitglied im Bezirksausschuss Alverskirchen

Warum ich für den Rat kandidiere

Neuorientierung in der Wohnungsbaupolitik: Hier sollte der soziale Wohnungsbau nicht nur mit Worten gefordert werden, sondern auch tatsächlich umgesetzt werden.
Die Wohnungsbaupolitik sollte den demografischen Realitäten entsprechen. Das heißt, dass neue Wohnformen für ältere Everswinkeler und Alverskirchener angeboten werden, sodass dadurch bedingt freie Wohnräume für junge Familien angeboten werden können.
Wenn neue Baugebiete notwendig sind, so sollte eine Klima-und Umweltbetrachtung erfolgen. Das heißt erneuerbare Energien fördern (Photovoltaik und Blockheizkraftwerke) und eine Klimabilanz erstellen.

Meine Ideen für die Gemeinde

Alle Entscheidungen der Politik sollten auf Klimaverträglichkeit ausgerichtet und auch überprüft werden.
Der öffentliche Nahvekehr sollte so ausgebaut werden, daß er von vielen Menschen in Alverskirchen und Everswinkel genutzt wird. Günstigere Preise, kürzere Taktung und Haltestellen auch am Möllenkamp.

Kontakt

Email:

uwe.wolf@spd-everswinkel.de

Straße:

Am Wittkamp 29

Ort:

48351 Everswinkel